Zeige Veranstaltungen...
Wochenende morgen heute
Suche nach Veranstaltungen
2019
-
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
+
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
Dienstag 12.11.2019; Uhrzeit: 18:00 Uhr
Landsberg: TRASHedy
TRASHedy

Für Kinder ab der 5. Klasse
performing group

Wie viele Plastikbecher hast du schon in deinem Leben verbraucht? Und was ist eigentlich ökologische Intelligenz?

Zwei Darsteller gehen der Geschichte unserer merkwürdigen Evolution nach und wühlen sich durch die Komplexität des Themas „ökologische Intelligenz“. Auf ihrem Weg stoßen sie auf immer neue Fragen und einen stets wachsenden Müllberg. Mit Hilfe von animierten Zeichnungen, Tanz und Klangcollagen wirft TRASHedy einen unverstellten, humorvollen Blick auf unsere Entscheidungsfreiheit und das eigene Konsumverhalten. Denn alles, was wir tun, hat eine Auswirkung. Irgendwo.

Ausgezeichnet wurde TRASHedy mit dem Fachjurypreis und dem Jugendjury-Publikumspreis beim „Westwind Festival“ 2013 und ausgewählt für das „Augenblick mal! Festival“ 2014.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381 a
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 13.11.2019; Uhrzeit: 09:30 Uhr
Unterschließheim: Tomte Tummetott
Tomte Tummetott 

Nun ist es Nacht auf dem alten Bauernhof im Wald. Alle schlafen. Alle, außer ... Tomte Tummetott. Nacht für Nacht kommt er hervor und wacht über Menschen und Tiere. Niemand hat ihn je gesehen, aber alle wissen, dass er da wohnt, in einem Winkel auf dem Heuboden. Schon immer.

Wie ist es hell in dieser eiskalten Winternacht! Die Sterne scheinen, und da schleicht ein Fuchs. Ein alter Tomte weiß, wie hungrig der sein kann. Aber die Hühner darf niemand stehlen. „Hühner?“, sagt der Fuchs? „Wer will denn Hühner stehlen?“

Die Geschichte von Tomte Tummetott basiert auf einem alten schwedischen Gedicht, aus dem Astrid Lindgren ein Kinderbuch zauberte. In ihrem fantasievollen Figurentheaterstück erweckt Angelika Jedelhauser unterstützt vom Musiker Thomas Riedel den guten Hausgeist, den Fuchs und alle weiteren Bewohner des Bauernhofs auf der Bühne zum Leben!

Ab 4 Jahren | Dauer: 45 Minuten

Eine zusätzliche Veranstaltung findet um 11 Uhr statt.

Jugendkulturhaus Gleis 1
Hollerner Weg 1,
85716 Unterschleißheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 13.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Die Abenteuer der kleinen Maus
Die Abenteuer der kleinen Maus

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“ ist das Motto unserer kleinen Maus. Und so ist es fast selbstverständlich, dass sie beim gemütlichen Morgenfrühstück mit ihrem Mäusefreund Freddy von zwei ausgesprochen lästigen Katern überrascht wird und sich die beiden nach einer wilden Jagd in einem Kanalschacht vor ihren Verfolgern verstecken und dort einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage finden müssen. Leider ist dabei die unfreundliche Kanalratte keine große Hilfe - aber die kleine Maus hat eine Idee: eine auf dem Kanalwasser treibende Kiste wird schnell ein Boot für Freddy und so schwimmt zumindest dieser schon einmal einem Fluchtweg aus dem Kanal entgegen. Während unsere Heldin auf ein geeignetes Wasserfahrzeug wartet, kommt es zur Begegnung mit einem sehr hilfsbereiten Gullimonster, das ihr den richtigen Weg an die frische Luft erklärt. Hoffentlich hat auch Freddy die richtige Abzweigung genommen. Auf den Wellen schaukelnd kommt sie nach einiger Zeit an einen Lagerplatz im Hafen. Dort warten viele Kisten mit Spielsachen, die alsbald in ein Spielwarengeschäft transportiert werden sollen. Kasperl Larifari, eine Lokomotive, ein Teddybär und die Puppe Lisa befinden sich in diesen Kisten. Durch die Hilferufe der Maus aufmerksam geworden, retten sie die kleine Maus aus ihrer schwankenden Kiste. Ehe unsere kleine Maus wieder richtig durchatmen kann, befindet sie sich mit den anderen Spielsachen auf dem Weg ins Spielwarengeschäft.


für Kinder ab 4 Jahren
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause
Beginn: 15.00 Uhr

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)


Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 15.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Fürstenfeldbruck: „Der Wolf und die sieben Geißlein“
„Der Wolf und die sieben Geißlein“
Theaterwiese Frankfurt

Ein Stück Puppentheater für die ganze Familie, ab 4 Jahren, nach dem bekannten Märchen der Brüder Grimm. Dauer 45 Min. Eine Kooperationsveranstaltung mit Hans Kiener Stiftung.
Ziegenmutter contra böser Wolf. Aber sie ist nicht allein, da sind schließlich noch all die kleinen Geißlein, waren es sieben? Moment mal, das waren doch eben... Mit vereinten Kräften und der nötigen Portion Mut geht es dem guten Ende entgegen. Und so tanzen sie am Schluss alle glücklich um den Brunnen. Alle? Bis auf einen, so sieht es schließlich das Märchen vor.

Bei diesem Stück dürfen die Zuschauer auch mal meckernd das Theater verlassen...Ein zauberhaftes Stück mit imposantem Bühnenbild.

Stadtbibliothek in der Aumühle
Bullachstraße 26,
82256 Fürstenfeldbruck
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Freitag 15.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Sonntag 17.11.2019
Augsburger Puppenkiste: Frau Holle
Frau Holle

Als arme Magd lebt die fleißige Liese im Hause ihrer Stiefmutter, bis sie eines Tages in das Reich der gütigen »Frau Holle« gerät. Ein Marionettenstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 15.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Freitag 15.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Sonntag 17.11.2019
Münchner Marionettentheater: Die Abenteuer der kleinen Maus
Die Abenteuer der kleinen Maus

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“ ist das Motto unserer kleinen Maus. Und so ist es fast selbstverständlich, dass sie beim gemütlichen Morgenfrühstück mit ihrem Mäusefreund Freddy von zwei ausgesprochen lästigen Katern überrascht wird und sich die beiden nach einer wilden Jagd in einem Kanalschacht vor ihren Verfolgern verstecken und dort einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage finden müssen. Leider ist dabei die unfreundliche Kanalratte keine große Hilfe - aber die kleine Maus hat eine Idee: eine auf dem Kanalwasser treibende Kiste wird schnell ein Boot für Freddy und so schwimmt zumindest dieser schon einmal einem Fluchtweg aus dem Kanal entgegen. Während unsere Heldin auf ein geeignetes Wasserfahrzeug wartet, kommt es zur Begegnung mit einem sehr hilfsbereiten Gullimonster, das ihr den richtigen Weg an die frische Luft erklärt. Hoffentlich hat auch Freddy die richtige Abzweigung genommen. Auf den Wellen schaukelnd kommt sie nach einiger Zeit an einen Lagerplatz im Hafen. Dort warten viele Kisten mit Spielsachen, die alsbald in ein Spielwarengeschäft transportiert werden sollen. Kasperl Larifari, eine Lokomotive, ein Teddybär und die Puppe Lisa befinden sich in diesen Kisten. Durch die Hilferufe der Maus aufmerksam geworden, retten sie die kleine Maus aus ihrer schwankenden Kiste. Ehe unsere kleine Maus wieder richtig durchatmen kann, befindet sie sich mit den anderen Spielsachen auf dem Weg ins Spielwarengeschäft.


für Kinder ab 4 Jahren
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause
Beginn: 15.00 Uhr

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)


Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 15.11.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Puchheim PUC: Quadro Nuevo - für Kinder
Quadro Nuevo - für Kinder

Wir träumen zu wenig - viel zu wenig! Wollen Sie es wieder lernen? Da hätten wir ein unfehlbares Rezept für Sie: das zauberhafte Märchen "Der König hat gelacht", gelesen von Autorin Julie Fellmann, mit Musik und Geräuschen begleitet von Quadro Nuevo.
Gemeinsam erzählen sie die poetische Geschichte des Königs, der eigentlich gar kein König sein will. Denn er ist ein Träumer und Phantast, der lieber mit den Schwänen davon fliegen würde, als hinter dicken Schlossmauern zu sitzen. Lange versucht der König, seine Aufgabe als Regent zu erfüllen und es so zu machen, wie es gewünscht wird, von seinen drei skurrilen Ministern - auf der Bühne herrlich lustig verkörpert durch die drei männlichen Quadro Nuevo Bandmitglieder Mulo Francel, Didi Lowka und Andreas Hinterseher. Dazwischen tanzt eine haarige schwarze Spinne zur Musik des Königs Spinnentango. Aber wirklich glücklich werden kann der junge Herrscher erst, als er auf sein Herz hört. Mit Empathie und viel Liebe zum Detail erzählt Julie Fellmann ihr wundervolles Märchen. Die Musiker von Quadro Nuevo setzen mit ihrer atmosphärischen Musik dem Ganzen die Krone auf. Doch damit nicht genug: wie bei einem Hörspiel erzeugen sie die passenden Geräusche mit ihren Instrumenten und anderen Hilfsmitteln und spielen interaktiv mit. Da kann es schon passieren, dass Gustav, der strenge Minister, auch wirklich Kopf steht. Ein königliches Vergnügen!
Julie Fellmann beweist, dass gute Märchen nicht unbedingt aus Grimmschen Federn entspringen und auch nicht Jahrhunderte alt sein müssen. "Der König hat gelacht" ist ein Märchen für die ganze Familie. Jede Generation hat ihre Freude daran. Kinder an der Geschichte, die Eltern an der Poetik und die Oma freut sich, dass es "so etwas heute noch gibt".

Ein Märchen für die ganze Familie!

Besetzung:
Julie Fellmann: Sprecherin, Spinne, Geräusche
Mulo Francel: Saxophone, Klarinetten, Gitarre, Sansula, Geräusche, Minister Anselm der Ängstliche
Andreas Hinterseher: Akkordeon, Vibrandoneon, Geräusche, Minister Gustav der Strenge
Didi Lowka: Kontrabass, Schlagzeug, Geräusche, Minister Kuno der Dicke
Evelyn Huber: Harfe, Geräusche
Ralph Stövesandt: Singende Säge, Geräusche

Puchheimer Kulturcentrum PUC
Oskar-Maria-Graf-Straße 2
82178 Puchheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 17.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Maisach: Pit Pinguin
Pit Pinguin

Eines Tages liegt ein Ei im Nest. Mama und Papa freuen sich riesig. Aus dem Ei schlüpft eine winziger grauer Wuschel. Mama und Papa haben alle Flügel voll zu tun. Aus dem grauen Wuschel wird ein hungriger kleiner Pinguin. Pit lernt laufen und wie man im ewigen Eis überlebt. Eines Tages ist Pit groß und das Nest wird ihm zu klein. Mama und Papa sind ein wenig traurig. Aber das Leben ist voller Überraschungen. Und eines Tages liegt ein Ei im Nest…
Frei nach dem Bilderbuch von Marcus Pfister für Kinder ab 3 Jahre

Katholisches Pfarramt St. Vitus
Kirchenstraße 14
82216 Maisach
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Dienstag 19.11.2019; Uhrzeit: 11:00 Uhr
Unterhaching: Kindertheater von und mit Achim Sonntag
Kindertheater von und mit Achim Sonntag:
JOAQUINO PAYASO und seine sieben Koffer
Clownstheater für Kinder und Erwachsene

Wenn Joaquino Payaso mit seinen sieben Koffern mitten durchs Publikum gestolpert kommt, fesselt er vom ersten Moment an die Aufmerksamkeit der Kinder. Es beginnt ein buntes Programm, in dem er einen Koffer nach dem anderen öffnet, deren Inhalt ihm Anlass für seine Nummern ist. Es gibt ein Lied, Zauberei, Jonglierkunst, viele Clownereien, und vor allem versteht er es immer wieder, die Kinder in den Ablauf des Stücks mit einzubeziehen, sie zum Mitmachen zu verführen. In seinen Stücken spricht Achim Sonntag die Phantasie der Kinder an. Mit seinem Spiel deutet er Personen, Gegenstände, Geschmack und Gerüche an, die dann in den Köpfen der Kinder Realität werden.

KUBIZ Unterhaching
Jahnstraße 1,
82008 Unterhaching

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Dienstag 19.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: 1 vor dem anderen
1 vor dem anderen

Ein Theaterstück von Niels Klaunick nach Motiven des Kunstmärchens „Das hässliche Entlein“ von H.C. Andersen.
Für Kinder ab 4 Jahren , compagnie nik

Valentin und Waldemar, ein clowneskes Freundespaar, haben eine Geschichtenschatzkiste gefunden, die ihnen den Lauf einer Geschichte Stück für Stück preisgibt und am Ende einen Schatz verspricht. „Das hässliche Entlein“ scheint es zu werden. Voller Spiellust und Freude an schräger Kostümierung stürzen sich die beiden in die Erzählung. Aber die Ungerechtigkeiten rütteln immer wieder am Verhältnis der beiden Freunde zueinander. Das normale Ende der Geschichte können sie nach diesem Weg nicht mehr übernehmen. Sie wollen einen Schritt weiter gehen. Statt Anerkennung für die Leistung der Metamorphose zum Schwan, haben sie begriffen, dass ehrlicher Respekt nicht erworben und nicht verloren werden kann. In diesem Moment öffnet sich die Schatzkiste.

Nachdem compagnie nik sich schon Jahre vor der sogenannten „Flüchtlingskrise“ mit Flucht und Migration in dem Stück „Abflug“ beschäftigt hat, geht sie mit „1 vor dem anderen“ einen Schritt weiter und erzählt mit komödiantischer Leichtigkeit von der Basis, dem Kitt unserer Gesellschaft. Dem Grund, aus dem Menschen aus aller Welt sich hier ein neues Leben erträumen, der Verpflichtung, aus der heraus wir uns um ihre Schicksale kümmern müssen, der Selbstverständlichkeit, mit der wir eigentlich unterschiedslos jedem Menschen begegnen sollten. Sie erzählen und feiern den universellsten und wichtigsten Satz unserer Verfassung. Den ersten Satz des Artikel 1 des Grundgesetzes: Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381 a
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 20.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 20.11.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Frau Holle
Frau Holle

Als arme Magd lebt die fleißige Liese im Hause ihrer Stiefmutter, bis sie eines Tages in das Reich der gütigen »Frau Holle« gerät. Ein Marionettenstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 21.11.2019; Uhrzeit: 10:00 Uhr
Puchheim PUC: Figurentheater Marotte
Figurentheater Marotte

Das Figurentheater Marotte aus Karlsruhe zeigt: "Pit Pinguin". Frei nach dem Bilderbuch von Marcus Pfister. Eines Tages liegt ein Ei im Nest. Mama und Papa freuen sich riesig. Aus dem Ei schlüpft eine winziger grauer Wuschel. Mama und Papa haben alle Flügel voll zu tun.
Aus dem grauen Wuschel wird ein hungriger kleiner Pinguin. Pit lernt laufen und wie man im ewigen Eis überlebt. Eines Tages ist Pit groß und das Nest wird ihm zu klein. Mama und Papa sind ein wenig traurig. Aber das Leben ist voller Überraschungen. Und eines Tages liegt ein Ei im Nest…

(ca. 40 min.) Für Kinder ab 3 Jahren.

Puchheimer Kulturcentrum PUC
Oskar-Maria-Graf-Straße 2
82178 Puchheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Freitag 22.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Sonntag 24.11.2019
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 22.11.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Frau Holle
Frau Holle

Als arme Magd lebt die fleißige Liese im Hause ihrer Stiefmutter, bis sie eines Tages in das Reich der gütigen »Frau Holle« gerät. Ein Marionettenstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 23.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Frau Holle
Frau Holle

Als arme Magd lebt die fleißige Liese im Hause ihrer Stiefmutter, bis sie eines Tages in das Reich der gütigen »Frau Holle« gerät. Ein Marionettenstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 15.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 24.11.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Frau Holle
Frau Holle

Als arme Magd lebt die fleißige Liese im Hause ihrer Stiefmutter, bis sie eines Tages in das Reich der gütigen »Frau Holle« gerät. Ein Marionettenstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

• empfohlen ab 3 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr  und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 24.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Garching: Peter Pan - Das Familien-Musical
Peter Pan - Das Familien-Musical 

Alle Kinder werden erwachsen – außer Peter Pan! Seit 100 Jahren beflügelt die Erzählung von Peter Pan die Fantasie von Jung und Alt: Das Abenteuer des fliegenden Jungen, der das Mädchen Wendy mit in das wunderbare Nimmerland nimmt. Dort kämpfen sie gegen den grimmigen Kapitän Hook und seine Piraten und bestehen auf der zauberhaften Insel zusammen mit den „verlorenen Jungen“ und der kleinen Elfe Tinkerbell eine ganze Reihe spannender Prüfungen …

Für Kinder ab 4 Jahren
Bitte Sitzerhöhung mitbringen

Bürgerhaus Garching
Bürgerpl. 9,
85748 Garching bei München
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Dienstag 26.11.2019; Uhrzeit: 11:00 Uhr
Eching: „So weit oben“
„So weit oben“

Ein tierisches Kuchen-Stück über das Oben und das Unten nach dem Bilderbuch von Susanne Straßer

Für Kinder ab 3 Jahren, präsentiert vom Figurentheater Pantaleon

Da steht das Haus.
Oben geht das Fenster auf.
Und da steht ein Kuchen. Und duftet. Lecker!
Und dann kommen sie, einer nach dem Anderen, angelockt vom Kuchenduft,
der Bär, das Schwein, der Hund, der Hase und der Frosch, und wollen zum Kuchen,
der so lecker duftet.
Aber er ist so weit oben. Wie sollen sie da bloß rankommen?
Keine Leiter weit und breit, aber……
Aber das wird nicht verraten, ob sie es zum Kuchen schaffen.
Und ob es Kuchen gibt, für alle.

Bürgerhaus Eching
Roßbergerstraße 6
85386 Eching
 
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 27.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 28.11.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Freitag 29.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Montag 02.12.2019
Münchner Marionettentheater: Teddys großes Weihnachtsabenteuer
Teddys großes Weihnachtsabenteuer

Unser lieber Teddy, ist eigentlich selbst ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind. Gerade erst wurde seine letzte Naht genäht, da hilft er auch schon fleißig in der großen Himmelsweihnachtswerkstatt mit, um auch alle anderen Wünsche und Geschenke der Kinder rechtzeitig zum großen Fest fertig zu stellen.

Natürlich genügt es ihm nicht, all die wunderbaren Sachen nur anzuschauen – man muss ja schließlich auch wissen, ob wirklich alles funktioniert! Besonders angetan hat es ihm ein kleines Flugzeug.
Er möchte unbedingt testen, ob es auch wirklich funktioniert, bevor es der Weihnachtsmann auf die Erde bringt. Gesagt, getan – und schon schwirrt unser kleiner Held mit dem Flugzeug durch die Himmelswerkstatt und…

…schwupp! – auch schon durch das Tor hinaus in die große weite Weihnachtswelt.
Leider ist das Fliegen nicht so einfach und nach eine Bruchlandung im Wald, findet er neue Freunde, die ihm helfen wollen das Flugzeug wieder flott zu machen.
Dabei erlebt er sein eigenes kleines Weihnachtsabenteuer!


für Kinder ab 4 Jahren
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 30.11.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ebersberg: Sternschnuppe
Sternschnuppe

Winterlieder: Vorweihnachtliches Familienkonzert
Geeignet ab vier Jahren

Margit Sarholz und Werner Meier laden ein zum gemütlichen Winterlieder-Konzert: Mit einer Mischung aus still-verschmitzten Songs und schmunzel-leichten Geschichten verzaubert das Ottenhofener Liedermacher-Duo „Sternschnuppe“ Eltern und Kinder gleichermaßen und nimmt sie mit auf eine fantastische Reise.

Auf dem fliegenden Kanapee geht’s zu Eski-Mo und Eski-Frau und weiter zum Eisbären, der nicht frieren kann. Und nach dem gemeinsamen Schlittenfahren und Schneemann-Bauen riecht es dann auf einmal nach Omas Bratäpfeln, nach Vanille, Zimt und Nelken – und schon ein kleines bisschen nach Weihnachten.

Altes Kino Ebersberg
Eberhardstraße 3,
85560 Ebersberg

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 01.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 01.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
München Stemmerhof: Kinderimpro
Kinderimpro

… das sind improvisierte Geschichten zum Zuschauen und Mitmachen für Groß und Klein.
Wir spielen Geschichten nach euren Ideen… Und rudern mit euch nach Südamerika, klettern auf hohe Berge, ein Hai trifft ein Krokodil, ein Lehrer wird zu einem Drachen und… mit eurer Phantasie gehen wir auf abenteuerliche Reise.

Stemmerhof
Plinganserstr. 6
81369 München
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 01.12.2019; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterhaching: Weihnachten mit Astrid Lindgren
Weihnachten mit Astrid Lindgren
Eine musikalische Lesung für große und kleine Kinder mit Stefan Wilkening und Maria Reiter
Textauswahl und -bearbeitung: Tristan Berger

An einem Tag in den Weihnachtsferien geschieht etwas Seltsames in der kleinen Stadt. An die Tür des Rathauses hat jemand ein großes Plakat genagelt und darauf steht: "Pippi Langstrumpf will heute Abend in der Villa Kunterbunt den Weihnachtsbaum plündern! Alle Kinder der Stadt sind herzlich eingeladen!" Und wer weiß, vielleicht treffen wir an diesem adventlichen Nachmittag auch noch auf den Wichtel Tomte Tummetott, der auf leisen Sohlen, wenn die Menschen in ihren Stuben schlafen, das eingeschneite Haus bewacht …

KUBIZ Unterhaching
Jahnstraße 1,
82008 Unterhaching

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 04.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Teddys großes Weihnachtsabenteuer
Teddys großes Weihnachtsabenteuer

Unser lieber Teddy, ist eigentlich selbst ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind. Gerade erst wurde seine letzte Naht genäht, da hilft er auch schon fleißig in der großen Himmelsweihnachtswerkstatt mit, um auch alle anderen Wünsche und Geschenke der Kinder rechtzeitig zum großen Fest fertig zu stellen.

Natürlich genügt es ihm nicht, all die wunderbaren Sachen nur anzuschauen – man muss ja schließlich auch wissen, ob wirklich alles funktioniert! Besonders angetan hat es ihm ein kleines Flugzeug.
Er möchte unbedingt testen, ob es auch wirklich funktioniert, bevor es der Weihnachtsmann auf die Erde bringt. Gesagt, getan – und schon schwirrt unser kleiner Held mit dem Flugzeug durch die Himmelswerkstatt und…

…schwupp! – auch schon durch das Tor hinaus in die große weite Weihnachtswelt.
Leider ist das Fliegen nicht so einfach und nach eine Bruchlandung im Wald, findet er neue Freunde, die ihm helfen wollen das Flugzeug wieder flott zu machen.
Dabei erlebt er sein eigenes kleines Weihnachtsabenteuer!


für Kinder ab 4 Jahren
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 05.12.2019; Uhrzeit: 10:00 Uhr
Unterschließheim: Weihnachten mit Astrid Lindgren - mit Pippi, Michel und den anderen
Weihnachten mit Astrid Lindgren - mit Pippi, Michel und den anderen

An einem Tag in den Weihnachtsferien geschieht etwas Seltsames in der kleinen Stadt. An die Tür des Rathauses hat jemand ein großes Plakat genagelt und darauf steht: „Pippi Langstrumpf will heute Abend in der Villa Kunterbunt den Weihnachtsbaum plündern! Alle Kinder der Stadt sind herzlich eingeladen!“

Nicht weit davon, in Lönneberga, bereitet sich Familie Svensson auf Weihnachten vor. Auf dem Katthult-Hof wird gebacken und eingemacht, dass es eine Freude ist. Denn es kommen Gäste zu Besuch – und die liefern sich eine ausgelassene Schneeballschlacht, von der man noch lange sprechen wird. Währenddessen steigt in Bullerbü die Aufregung von Minute zu Minute. Es dauert einfach viel zu lange bis zur Bescherung. „Diese Stunden am Nachmittag vor Heiligabend, wo man nur herumsitzt und wartet und wartet, die sind es, von denen die Menschen graue Haare kriegen“, meint Lasse.

Wie gut die Plätzchen in Bullerbü schmecken, wie unvergesslich die Schneeballschlacht in Lönneberga ist, wie lustig das Weihnachtsbaum-Plünderfest bei Pippi wird: Davon erzählt mit seiner wunderbar sonoren Stimme der bekannte und beliebte Schauspieler Stefan Wilkening, begleitet von der begnadeten Akkordeonistin Maria Reiter.

Ab 6 Jahren | Dauer: 75-80 Minuten

Bürgerhaus Unterschleißheim
Rathauspl. 1,
85716 Unterschleißheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 06.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ottobrunn: Die Geister sind los!
Die Geister sind los!

nach der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens

Der alte Scrooge ist ein Weihnachtsmuffel und Geizhals. Auch für notleidende Menschen will er nichts abgeben, nicht einmal zu Weihnachten. Drei Weihnachtsgeister besuchen ihn. Der erste Geist erinnert ihn an die weihnachtliche Freude seiner Kindheit, der zweite zeigt ihm, dass Baumschmücken und Weihnachtslieder Spaß machen. Der dritte Geist lässt ihn hören, was andere über ihn reden. Da muss der alte Mann erkennen, dass er zwar reich, aber einsam und ohne Freunde ist. Können die Kinder helfen, das er spendet, an seine Familie denkt und Weihnachten feiert?

Nur für Kinder ab 5 Jahren!

Wolf-Ferrari-Haus
Rathausstraße 2,
85521 Ottobrunn
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 06.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 06.12.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Gauting: Pantaleon Figurentheater: "Tomte Tummetott" nach Astrid Lindgren
Pantaleon Figurentheater: "Tomte Tummetott" nach Astrid Lindgren

Figurentheaterstück nach dem Bilderbuch von Astrid Lindgren. Ab 4 Jahren
In einer langen kalten Winternacht auf einem Hof mitten im Wald träumen die Tiere in ihren Ställen vom Sommer.
In einer langen kalten Winternacht auf einem Hof mitten im Wald schleicht ein sehr hungriger Fuchs durch den Schnee.
In einer langen Winternacht passt Tomte auf. Wie immer, seit vielen hundert Jahren. Auf die Menschen und auf die Tiere. – Besonders auf die Hühner!
 
Denn es schleicht ein sehr hungriger Fuchs durch den Schnee…
 
Regie MARTINA QUANTE
Spiel ALEXANDER BAGINSKI
 
Für Kinder ab 4 Jahren
Dauer ca. 50 Min

Bosco
Oberer Kirchenweg 1,
82131 Gauting
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 07.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 15.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 08.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 08.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ebersberg: Karneval der Tiere
Karneval der Tiere
Familienkonzert unter Leitung von Heinrich Klug

Wer kennt ihn nicht, den „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns? Diese plastischen, humorvollen Charakterbilder von Tieren, diese Ohrwürmer hört man immer wieder gern. Nun gibt es von Helga Pogatschar auch eine Kinderoper „Maus und Monster“ mit dem Text von Rudolf Herfurtner. Text und Musik sind fetzig und modern. Die Instrumentation ist fast identisch mit der des „Karnevals der Tiere“, und so hat Heinrich Klug einige der Monstergeschichten in Camille Saint-Saëns‘ Musikwerk hineingenommen und ein neues Stück daraus gemacht, in dem die Tiere mit den Monstern in Wettstreit treten.
Gil, der geigende Mäuserich mit den grünen Hosen überlistet alle Monster. Zum Glück gibt es überragende kleine geigende Preisträger von „Jugend musiziert“, die mit Hilfer einer kleinen singenden und tanzenden Mäuseschar die Monster besiegen. Die Partie der Sänger-Erzählerin ist aberwitzig virtuos und der ungewöhnlichen Stimmakrobatin Salome Kammer wie auf den Leib geschrieben.
Freuen Sie sich auf ein Kinderkonzert, bei dem es viel zu lachen und mitzusingen gibt – wie üblich, wenn Heinrich Klug zum Kinderkonzert einlädt; empfohlen ab 6 Jahren

Es musizieren Mitglieder der Münchner Philharmoniker und Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“.
Stimme: Salome Kammer
Leitung und Moderation: Heinrich Klug

Alter Speicher Ebersberg
Im Klosterbauhof 4,
85560 Ebersberg
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 11.12.2019; Uhrzeit: 10:00 Uhr
Garching: Der Zauberlehrling - Theater Moussong
Der Zauberlehrling - Theater Moussong 

Der Zauberlehrling für Kinder nach der Ballade von Johann Wolfgang von Goethe: Ein wunderbares Figurentheater mit Musik über den Zauber der Worte und die abenteuerliche Suche nach dem eigenen Ich im Land der Wörter und Ideen.

Für Kinder ab 5 Jahren
Bitte Sitzkissen mitbringen

Theater Moussong

Bürgerhaus Garching
Bürgerpl. 9,
85748 Garching bei München
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Mittwoch 11.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 15.12.2019
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 11.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 12.12.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Seefeld: Die Weihnachtsgeschichte
Die Weihnachtsgeschichte

Das Figurentheater Manfred Künster aus Mayen präsentiert die Weihnachtsgeschichte nach dem Evangelium des Lukas & anderen Quellen.

Es ist entsetzlich kalt, und der Abend begann schon zu dunkeln. In dieser Kälte ging ein kleines Mädchen ohne Jacke und Mütze, ja sogar mit nackten Füßen. Sie friert und sie wünscht sich so sehr die Wärme. Ihr Wunsch geht Erfüllung und: sie freundet sich mit einem lieben Esel an. Zusammen helfen sie dann Josef, einem Zimmermann und seiner Frau Maria, die ein Kind bekommt. Sie begeben sich auf den Weg nach Betlehem. Maria und Josef freuen sich sehr über das Mädchen und den Esel, der sich freudig, mit Maria auf dem Rücken, auf die Reise macht. Und sie wissen: Gott meint es gut mit ihnen. Wegen der von Kaiser Augustus angeordneten Volkszählung sind aber so viele Menschen in Betlehem, dass sie trotz langer Suche kein Zimmer  finden können. Nur ein Stall wird ihnen angeboten. Der gefällt ihnen sehr gut, und dort wird Jesus Christus, der Sohn Gottes, der die Liebe auf die Erde bringt, geboren, so wie es vorhergesagt wurde.

Eine Figurentheaterstück voller Zuversicht und Hoffnung für die ganze Familie.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Kultur im Schloß Seefeld e.V.
Schloßhof 7,
82229 Seefeld
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 13.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Fürstenfeldbruck: „Weihnachtsgans Auguste“
„Weihnachtsgans Auguste“
Figurentheater Eigentlich Frankfurt

Freche Komödie in 3 Akten mit Puppen, Menschen & Musik von W. A. Mozart nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Friedrich Wolf für Kinder ab 4 Jahren. Eine Kooperationsveranstaltung mit der Hans-Kiener-Stiftung und der Brucker Elternschule.
Opernsänger L.Löwenhaupt bringt in weihnachtlicher Vorfreude bereits im November eine dicke lebendige Gans mit nach Hause. Doch bis es soweit ist, freundet sich Söhnchen Peter mit dem zünkünftigen Weihnachtsbraten an. Peter und "seine Gustje" werden schier unzertrennlich und es wird selbst dem heldenhaften Opernstar nicht leicht, Gans Auguste in den Topf zu bekommen. Kein Versuch bleibt aus - und was gibt es am Ende? Gibt es Weihnachtsgänsebraten? Oder doch eher... Apfelmus?  

Ein amüsantes Stück zu Weihnachten und zu der Frage was an Weihnachten das Wichtigste sei - der Trubel, Prunk und das Festtagsessen auf der einen, Zuneigung und Familie auf der anderen Seite.

Stadtbibliothek in der Aumühle
Bullachstraße 26,
82256 Fürstenfeldbruck
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 14.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Eching: „Winterlieder“
„Winterlieder“
Das Familien-Advents-Konzert für Zuschauer ab 4 Jahren

Sternschnuppe Lieder sind aus den Kinder-  und Wohnzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Und jetzt, wo die Tage kürzer werden, da kommen wieder die »Winterlieder« in den Player – zum Plätzchenbacken, zum Kuscheln auf dem Kanapee oder zum Herbeisingen des ersten Schnees.

Aber noch schöner ist natürlich Sternschnuppe live. Besonders, wenn die bekannten Kinderliedermacher Margit Sarholz und Werner Meier zum gemütlichen Winterlieder-Konzert einladen.

Mit einer flockig-lockeren Mischung aus still-verschmitzten Liedern und schmunzel-leichten Geschichten verzaubern sie Eltern und Kinder – nehmen sie mit auf eine Sternschnuppe Phantasie-Reise mit dem fliegenden Kanapee bis zu Eski-Mo und Eski-Frau und weiter zum Eisbären, der nicht frieren kann.

Und nach dem gemeinsamen Schlittenfahren und Schneemann-Bauen riecht es dann auf einmal nach Omas Bratäpfeln, nach Vanille, Zimt und Nelken und schon ein kleines bisschen nach Weihnachten.

Humorvoll und stimmungsvoll, ein Konzert, das einfach gut tut im vorweihnachtlichen Trubel.

Bürgerhaus Eching
Roßbergerstraße 6
85386 Eching
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 15.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Germering Stadthalle: Der kleine Rabe Socke - Alles Weihnachten
Der kleine Rabe Socke - Alles Weihnachten
nach den Büchern „Der kleine Rabe Socke“ von Nele Moost und Annet Rudolph

Für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung einer Aufsichtsperson

Weihnachten steht vor der Tür und da darf natürlich auch der kleine Rabe Socke nicht fehlen! Und da heute Heiligabend ist, räumt der kleine Rabe sein Nest leer, um für die vielen Geschenke, die er bekommen soll, Platz zu finden. Dabei entdeckt er seinen Wunschzettel, den „irgendjemand“ nicht abgegeben hat. Was tun? Löffel, Wolle, Eddi-Bär und auch der kleine Dachs haben ihren Wunschzettel rechtzeitig abgeschickt. Ist der kleine Rabe tatsächlich zu spät? Wer den kleinen Raben Socke kennt, weiß, dass er da schon eine Idee hat, wie er doch noch zu seinen Geschenken kommt…

Lustige, überraschende und rabenstarke Geschichten vom kleinen Raben Socke, der ganz genau weiß: Weihnachten ist einfach das Allerbeste!

Das Theater auf Tour bringt eine funkelglitzertolle Weihnachtsgeschichte des Kinderbuchhelden von Nele Moost und Annet Rudolph auf die Bühne.

Kinder ¤ 10 / Erwachsene ¤ 13

Dauer ca. 85 min. inkl. Pause

Stadthalle Germering
Landsberger Str. 39
D-82110 Germering
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 15.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Olching: KLASSIK-Weihnacht FÜR KINDER mit dem Olchinger Sinfonieorchester
KLASSIK-Weihnacht FÜR KINDER mit dem Olchinger Sinfonieorchester

Das  OSO  (Olchinger  Sinfonie  Orchester)  spielt  ein  extra  Konzert  für  Kinder  sowie  deren  Freunde,  Eltern  und  Familien  zum  „Miterleben“!  Alle Kinder sind eingeladen schöne, interessante und spannende Musik aus Klassik, Romantik aber auch Filmmusik kennenzulernen. Der Dirigent Markus Elsner führt als Moderator kindgerecht durch das Programm, erzählt von den Komponisten und den Werken und wird das Publikum dabei miteinbeziehen. Die Dauer des Konzerts beträgt kindgerechte 45 Minuten. Im Café/Bistro Rossstall werden bereits ab 14 Uhr Kaff ee & Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch sowie alkoholische und nicht-alkoholische Getränke angeboten.

Kulturwerkstatt Olching am Mühlbach
Hauptstraße 68,
82140 Olching
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Montag 16.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Landsberg: Die kleine Hexe
Die kleine Hexe

Nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler , für Kinder ab 4 Jahren
handmaids

Gemein: Jetzt ist die kleine Hexe schon 127 Jahre alt und immer noch viel zu jung, um mit den großen Hexen in der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg zu tanzen. Stattdessen muss sie zu Hause Zaubersprüche üben, was ihr nicht so recht gelingen mag. Und obwohl ihr treuer Rabe Abraxas versucht sie zurück zu halten, reitet sie heimlich doch auf den Blocksberg! Prompt wird sie von ihrer Muhme Rumpumpel erwischt und vom Hexenrat bestraft. Im nächsten Jahr darf sie nur dann mittanzen, wenn sie bis dahin gelernt hat eine gute Hexe zu werden und alle Zaubersprüche auswendig kann. Nun heißt es üben! Und noch etwas ebenso Wichtiges: Keinen Schabernack mehr treiben. Damit beginnt ein aufregender Wirbel.

Bitte beachten Sie die Altersangabe, da es in der Aufführung auch gruselige Momente gibt!

Stadttheater Landsberg
Schlossergasse 381 a
86899 Landsberg am Lech
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Mittwoch 18.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ende: Sonntag 22.12.2019
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Mittwoch 18.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Teddys großes Weihnachtsabenteuer
Teddys großes Weihnachtsabenteuer

Unser lieber Teddy, ist eigentlich selbst ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind. Gerade erst wurde seine letzte Naht genäht, da hilft er auch schon fleißig in der großen Himmelsweihnachtswerkstatt mit, um auch alle anderen Wünsche und Geschenke der Kinder rechtzeitig zum großen Fest fertig zu stellen.

Natürlich genügt es ihm nicht, all die wunderbaren Sachen nur anzuschauen – man muss ja schließlich auch wissen, ob wirklich alles funktioniert! Besonders angetan hat es ihm ein kleines Flugzeug.
Er möchte unbedingt testen, ob es auch wirklich funktioniert, bevor es der Weihnachtsmann auf die Erde bringt. Gesagt, getan – und schon schwirrt unser kleiner Held mit dem Flugzeug durch die Himmelswerkstatt und…

…schwupp! – auch schon durch das Tor hinaus in die große weite Weihnachtswelt.
Leider ist das Fliegen nicht so einfach und nach eine Bruchlandung im Wald, findet er neue Freunde, die ihm helfen wollen das Flugzeug wieder flott zu machen.
Dabei erlebt er sein eigenes kleines Weihnachtsabenteuer!


für Kinder ab 4 Jahren
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Freitag 20.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Münchner Marionettentheater: Teddys großes Weihnachtsabenteuer
Teddys großes Weihnachtsabenteuer

Unser lieber Teddy, ist eigentlich selbst ein Weihnachtsgeschenk für ein Kind. Gerade erst wurde seine letzte Naht genäht, da hilft er auch schon fleißig in der großen Himmelsweihnachtswerkstatt mit, um auch alle anderen Wünsche und Geschenke der Kinder rechtzeitig zum großen Fest fertig zu stellen.

Natürlich genügt es ihm nicht, all die wunderbaren Sachen nur anzuschauen – man muss ja schließlich auch wissen, ob wirklich alles funktioniert! Besonders angetan hat es ihm ein kleines Flugzeug.
Er möchte unbedingt testen, ob es auch wirklich funktioniert, bevor es der Weihnachtsmann auf die Erde bringt. Gesagt, getan – und schon schwirrt unser kleiner Held mit dem Flugzeug durch die Himmelswerkstatt und…

…schwupp! – auch schon durch das Tor hinaus in die große weite Weihnachtswelt.
Leider ist das Fliegen nicht so einfach und nach eine Bruchlandung im Wald, findet er neue Freunde, die ihm helfen wollen das Flugzeug wieder flott zu machen.
Dabei erlebt er sein eigenes kleines Weihnachtsabenteuer!


für Kinder ab 4 Jahren
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Min. inkl. Pause

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)




Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Samstag 21.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Sonntag 22.12.2019
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 21.12.2019; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterschließheim: Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten! 

Frohe Weihnachten! basiert auf der weltberühmten Weihnachtserzählung A Christmas Carol von Charles Dickens: Ebenezer Scrooge ist der berüchtigtste Geschäftsmann in ganz London. Er hat weder Freunde, noch will er irgendwas von seinen Verwandten wissen. Das Weihnachtsfest feiert er nicht mehr, die Adventszeit ist ihm ein Graus. Seine Mitarbeiter behandelt er schlecht, und für seine Mitmenschen hat er kein gutes Wort übrig.

In der Nacht vor Weihnachten bekommt Scrooge jedoch unerwarteten Besuch vom Geist seines vor sieben Jahren gestorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, gefesselt in schweren Ketten, die er durch seine Hartherzigkeit und seinen Geiz im Leben selbst geschmiedet hat. Marley warnt seinen ehemaligen Kompagnon vor einem schrecklichen Schicksal, sollte er so weitermachen wie bisher. Er ermahnt Scrooge, sein Leben zu ändern, und kündigt ihm das Erscheinen weiterer Geister an. So erhält Scrooge nacheinander Besuch vom Geist der vergangenen, der gegenwärtigen und der zukünftigen Weihnacht. Jeder nimmt ihn mit auf eine Reise, die sein Leben von Grund auf verändern soll …

Die Junge Württembergische Landesbühne Esslingen erzählt diese zu Herzen gehende Geschichte unter der Regie von Marcus Grube als großes einfühlsames Theater mit Musik für Kinder und Erwachsene.

Ab 6 Jahren | Dauer: 75 Minuten
Für Kinder bitte Sitzerhöher o. ä. mitbringen.

Bürgerhaus Unterschleißheim
Rathauspl. 1,
85716 Unterschleißheim
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 22.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Gröbenzell: KRIPPENSPIEL DER ZACKI’S
KRIPPENSPIEL DER ZACKI’S

Beim Krippenspiel der Zacki’s stehen bis zu 30 Kinder auf der Bühne und stellen mit Schauspiel, Text und Gesang die Weihnachtsgeschich-te dar. Zwar ist die Geschichte von Maria und Josef allen bekannt, doch schreibt Susanne Hochhäusler ihre Krippenspiele mit viel Fantasie und Aktualitätsbezug.    Alle Jahre wieder – und alle Jahre neu! Auch in diesem Jahr gibt es eine spannende und unterhaltsame Neuversion der Weihnachtsge-schichte mit hintergründigem Humor und ungewohnten Sichtweisen. Lasst euch überraschen! Auch der Kinderchor freut sich auf viele kleine und große Zuhörer!

Evang. Luth. Zachäuskirche
Rathausstraße 8,
82194 Gröbenzell
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Sonntag 22.12.2019; Uhrzeit: 16:00 Uhr
Fürstenfeld: Pippi feiert Weihnachten - Theater Concept
Pippi feiert Weihnachten
Theater Concept

Weihnachten steht vor der Tür und Pippi möchte ihren Freunden eine ganz besondere Freude machen: Sie lädt zu einem großen „Weihnachtsbaum-Plünder-Fest“ ein. Doch bis der Baum geschmückt, das Haus dekoriert und der Weihnachtskuchen gebacken ist, muss Pippi noch einige Abenteuer überstehen. Aber Pippi wäre wohl nicht das stärkste Mädchen der Welt, wenn sie am Ende nicht als strahlende Siegerin dastehen würde! Für alle Pippi-Fans gibt es ein Wiedersehen mit Thomas und Annika, Frau Prysselius, dem kleinen Onkel und anderen mehr. Ein Stück voll spannender Unterhaltung und vorweihnachtlicher Besinnlichkeit für die ganze Familie.

Dauer: 70 Minuten ohne Pause
Altersfreigabe ab 0 Jahren, empfohlen für Kinder ab 3 Jahren

Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck
Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Dienstag 24.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Donnerstag 26.12.2019; Uhrzeit: 14:00 Uhr
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht
Geister der Weihnacht 

Was braucht es, um aus einem Geizhals einen guten Menschen zu machen?
Die „Geister der Weihnacht“ und den kleinen Jungen Timi – unser Weihnachtsmärchen nach dem Klassiker von Charles Dickens.

• empfohlen ab 5 Jahre, Spieldauer ca. 90 Min.

Beginn: 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Augsburger Puppenkiste
Spitalgasse 15
86150 Augsburg





Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Start: Donnerstag 26.12.2019; Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ende: Samstag 28.12.2019
Münchner Marionettentheater: Der verschwundene Wunschzettel
Der verschwundene Wunschzettel

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

Da ist guter Rat teuer, und so beschließen der Hl. Nikolaus, Petrus, die Engerl und die Sternchen, dass diesem Weihnachtsteufel das Handwerk gelegt wird und die Wunschzettel gerettet werden müssen. Für diese Aufgabe ist natürlich keiner besser geeignet als unser Kasperl Larifari – schon deshalb, weil er natürlich seine eigenen Wünsche auch gerne erfüllt haben möchte!

Aber ob es ihm und seinem Freund auch wirklich gelingt, den Fitzliputzli zu überlisten…? Lasst Euch überraschen.


für Kinder ab 4 Jahren
Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32 (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 80 Min. inkl. Pause

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
Samstag 28.12.2019; Uhrzeit: 17:00 Uhr
Unterhaching: Die Weihnachtsgans Auguste
Die Weihnachtsgans Auguste
Ein musikalisches Weihnachtsmärchen für Erzähler und Orchester
Text von Friedrich Wolf
Mit Musik von Maurice Ravel
Kammerorchester concierto münchen Leitung: Carlos Domínguez-Nieto
Mit freundlicher Unterstützung des Aufbau Verlages, Berlin

Der Kammersänger Luitpold Löwenhaupt hat eine lebendige Gans gekauft. Sie soll ein schöner Braten für das bevorstehende Weihnachtsfest werden. Die ganze Familie kümmert sich so gut um die Gans Auguste, dass sie Teil ihres Alltags wird. Doch das Fest kommt immer näher und der Kammersänger freut sich auf den Braten – als Einziger... Ein wunderschönes Weihnachtsmärchen für die ganze Familie in einer musikalischen Fassung von Carlos Domínguez-Nieto mit Sophie Wendt als Erzählerin.

KUBIZ Unterhaching
Jahnstraße 1,
82008 Unterhaching

Nach oben scrollenKlicken sie hier um schneller an den Anfang der Seite zu gelangen.
© 2019 kultkomplott.de | Impressum
Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung
KultKomplott versteht sich als ein unabhängiges, kulturelle Strömungen aufnehmendes und reflektierendes Portal.